30. Mai 2017 03:33

verrückte welt

von robert 12. Okt 2009 02:20 (vor 2787 Tagen) ~ comments (0)

meine kleine heile welt ist mal wieder aus den fugen geraten. in thüringen will die spd mit der cdu die regierung bilden, anstatt mit linke und grünen. ähm, was heisst die spd? matschie will es - und die parteimitglieder? eher nicht. vllt wird es in thüringen erstmals seit etlichen jahren eine urabstimmung in der spd geben. cool wäre das schon… was bisher geschah: matschie verhandelt „am rande der selbstverleugnung“ mit den fiesen typen (chaos!) von der linken. er und seine 3 unterhändler haben von der (stabilität garantierenden) cdu ministerposten angeboten bekommen, aber von linke und grüne nicht das alleinernennungsrecht der ministerpräsidentIn. für eine 18% partei ist das natürlich die pure selbstverleugnung. vorher: althaus ist mit seiner partei im schönen thüringen dermaßen abgeschmiert, dass er zurücktreten mußte. jetzt heisst es: weiter so! wir leben in der bakschisch republik und es gibt kein zurück!

im saarland ist jetzt herr lafontaine schuld, dass die grünen mit fdp und einer eigentlich abgewählt geglaubten cdu unter peter müller eine regierung bilden, während schwarzgelb in berlin die lizenzen für die atommeiler verlängern und damit de facto den atomausstieg kippen. da fällt mir spontan die signatur eines unbekannten diskussionsteilnehmers ein: was ist der unterschied zwischen genie und wahnsinn? genie hat grenzen. interessant (wie immer) das hier: wie geht es uns, herr küppersbusch

bei anne will wird im ersten dtsch fernsehen ernsthaft die frage gestellt, ob die unangemeldete verspeisung einer bulette (thür. frigadelle) samt brötchen - diebstahl ist und somit die fristlose kündigung der mit dessen liebevoller arrangierung betrauten sekretärin rechtens. oups. es finden sich leutchen die in diesem zusammenhang ernsthaft fragen „ja wo soll man denn da die grenze ziehen?“ den namen kenn ich — fällt aber unter die rubrik „hoffentlich vergess ich das wieder“

es gibt trotzdem keinen grund depressiv zu werden, denn: 1:0 gegen russland heisst — wir (jetzt mal das wirklich alle „wir“!) werden weltmeister. leider erst 2010, aber vorfreude ist ja die schönste.

ps ihr armleuchter: es ist ein missverständis: herr westerwelle kann entgegen aller behauptungen englisch. er kann halt nicht cool.


Kommentare

Kommentar
Dein Name *
Deine E-Mail-Adresse * (nur für die Redaktion, wird nicht veröffentlicht!)
Deine Internetseite
Bitte geben Sie den Text auf diesem Bild ein.
captcha image
Angaben für weitere Kommentare merken?
 

About
alotta-log is your friendly blogserver. multiuser - multiblog - php/my/xorc based.

currently this is a beta version. stay tuned.
Impressum
Disclaimer
"this site looks best if you come over here and look at my monitor."
 
Themen
Unser T-Shirt
neueste eintraege in diesem blog
mixtape

1 DJ T / Robot Riot - Electric Press Remix

2 Bucci Bag / More Lemonade - Sparkling Version

3 Soto / Hootenanny - Original Mix

4 Joe Galdo / Keef - Original Mix

5 Myagi / Subversion - Price Cuts Remix

6 DJ Fixx / Electric - Original Mix

7 DJ Fixx / Push Em Up - Original Mix

8 Klaus / Big Man - Original Mix

9 Jesse Saunders / Everybody - Slapin Breaks Remix

10 Soto / Manic - Soto Remix

11 Chikinki / Like It Or Leave It

www.flickr.com
Administration

rss/xml xorc based

alotta-less, 2009