25. März 2017 08:47

DOKU

Ubuntu ändert meine IP Adresse

von Jens Rietdorf 18. Aug 2010 09:25 (vor 2411 Tagen) ~ comments (1)

Probelem:

Ein neu eingeirichteter Server (Ubuntu 10.04) bekommt nach dem ersten neustart eine statische IP-Adresse statt der standardmäßigen dhcp Konfiguration. Jedoch nach einiger Zeit bekommt der Server wieder per dhcp eine neue IP-Adresse zugewiesen und ist über die Alte nicht erreichbar. Was ist passiert? lange Zeit ratlosigkeit, dann aber ein einfall: apparmor.

apparmor kontrolliert regelmässig die Netzwerkverbindungen. Wird dann eine pid unter /var/run/dhclient.eth0.pid gefunden wird die IP-Adresse erneuert, und die Konfiguration unter /etc/network/interfaces einfach mal ignoriert.

also /var/run/dhclient.eth0.pid löschen und alles funktioniert.


sPAMspAMspaM

von Jens Rietdorf 5. Jun 2006 22:08 (vor 3945 Tagen) ~ comments (0)

An diesem Wochende, Pfingsten, machen uns die Spammer wieder zu schaffen, diesmal nutzen sie die Trackback schnittstelle und schicken uns TRACKBACKSPAM.

Deshalb, müssen ab jetzt Trackbacks manuell freigeschaltet werden.

Keine Sorge: Wir arbeiten bereits an heimtückischen Lösungen.


Bildunterschriften

von Jens Rietdorf 5. Jun 2006 22:02 (vor 3945 Tagen) ~ comments (0)

Alles neu macht der Juni:
Jetzt gibts alotta auch mit Bildunterschriften:
Die lassen sich so einbinden: {$pic->prop.name}

Siehe auch: Bilder ins template integrieren


Umfragen

von Jens Rietdorf 5. Jun 2006 21:52 (vor 3945 Tagen) ~ comments (0)

So, nachdem Oli Overdose von deine dose das Umfrage Plugin schon gefunden hat, hier die offizielle Vorstellung des Plugins.

Benutzung:

  • Umfrage über Menüpunkt Umfragen anlegen
  • Tolle Antworten ausdenken
  • Umfrage aktivieren nicht vergessen
  • Umfrageplugin unter „Plugins“ aktivieren
  • fertig

Tausend Dank gehen an Robert fürs programmieren und PLATOON und dem blog.mindestlohn.de fürs finanzieren.


na endlich mal mehr Textauszeichnungsmöglichkeiten ...

von robert 22. Apr 2005 19:47 (vor 4355 Tagen) ~ comments (2)

… dank markdown damit kann man

Zitate einfach einrücken … dazu macht man einen > pfeil an den zeilenanfang. der erzeugt dann einen <blockquote>, den man per css stylen kann.. zum beispiel indem man so einen kasten hier erzeugt. der sieht zwar nicht sehr hübsch aus aber bla blubber blip…

manch einer will das sogar schachteln — kein problem!

oder?

  • oder eine
  • liste
  • generieren

unterüberschriften erzeugen

undundund „typographische — Zeichen“ gibts dann auch noch mit dem smartypants plugin.

wie funktioniert das?

im template die entsprechenden smartymodifier einbauen: {$post.text|markdown|smartypants}
Jetzt fehlen dann nur noch die deutschen typographischen Anführungszeichen…

Es ist soo cool und macht soviel spaß …

…stunden später — schwitz, das war ein hack, aber das smartypants plugin kennt jetzt auch die deutschen einfachen und doppelten linken anführungszeichen.


modifier paragraph

von Jens Rietdorf 24. Sep 2004 20:28 (vor 4565 Tagen) ~ comments (1)

Mit dem Modifier paragraph werden zwei aufeinander folgende Returns im Text als paragraph <p> erkannt.

Anwendung: {$post.text|paragraph:"class=\"myclass\""}

wobei:"class=\"myclass\"" ein optionaler Parameter ist. ist

Hallo mein name ist Frodo.\n \n Meine Hobbits sind:\n 1.lesen\n 2.reiten\n 3.schwimmen

wird: <p class="myclass"> Hallo mein name ist Frodo. </p> <p class="myclass"> Meine Hobbits sind:<br> 1.lesen<br> 2.reiten<br> 3.schwimmen<br> </p>


Mobloggen mit alotta-log

von Jens Rietdorf 6. Sep 2004 17:17 (vor 4583 Tagen) ~ comments (2)

Natürlich kann man mit alotta-log auch von unterwegs bloggen. Vorausetzung ist, das man von unterwegs E-Mails verschicken kann, und man in den Benutzeroptionen die Absender-E-Mail-Adresse eingegeben hat. Dann einfach E-mail an blogname ATZEICHEN moblog.20seconds.net, Bilder in den Anhang und da ist der neue Blogeintrag.


Icons in das Template integrieren

von Jens Rietdorf 31. Aug 2004 20:05 (vor 4589 Tagen) ~ comments (0)

Icons sind Bilder die auf dem Blog öfter benutzt werden. Einfach gesagt gestalterische Mittel. Icons sollten nicht mit den Bildern verwechselt werden die als Anhang an einen Blogeintrag gehängt werden.

3 Schritte zur Einbettung von Bildern ins Template

  1. Unter dem Menuepunkt „Icons“ das Bild hochladen und einen Namen (!!!ohne Dateinamenerweiterung wie .gif, .jpg) eingeben.
  2. Man merke sich den Namen mit Erweiterung (z.B. logo.gif)
  3. im Template eingeben : <img src="logo.gif">

Schon ist das Icon im Template. Natürlich können sämtliche <img> Tag Parameter mitangegeben werden (siehe Selfhtml).


Bilder in das Template integrieren (dispimage)

von Jens Rietdorf 31. Aug 2004 19:48 (vor 4589 Tagen) ~ comments (0)

Die Blogsoftware bietet zur Anzeige von Bildern die smarty-funktion dispimage an. dispimage ermöglicht es die einem Eintrag zugeordneten Bilder anzuzeigen. Da ein Eintrag mehrere Bilder haben kann muss das in ein Schleife erfolgen:

{foreach from=$post.pix item=picc} {dispimage object=$picc size="2"} {/foreach}

Diese Anweisung erzeugt folgendes html (je nach anzahl der bilder):

<img src=“/alotta/user/blogname/img/000/000/t2123.jpg“>

für Dateien mit der headerkennung: „image/jpeg“,
„image/pjpeg“,
„image/jpg“,
„image/pjpg“,
„image/png“,
„image/gif“

Der Parameter „size“ setzt fest, welche grösse das Bild hat (1, 2, 3, 4 oder orginal). Die grössen 1-4 können unter Blogoptionen festgelegt werden. Der Parameter „orginal“ zeigt das Bild in der Grösse wie es hochgeladen wurde.

Der Parameter „onclicksize“ legt fest das beim click auf das Bild ein Popup mit der angegebenen Bildgrösse angezeigt wird. (Beispiel onclicksize=“1“) zeigt dann ein popup mit dem Bild in der Grösse 1.

Weitere Parameter sind: „alt“,
„class“,
„width“,
„height“,
„border“,
„name“,
„longdesc“,
„align“,
„hspace“,
„vspace“,
„usemap“,
„id“,
„style“,
„title“

Diese Parameter sind die Parameter des HTML Image-Tags. Mehr dazu bei Selfhtml.org


Template Variablen

von Jens Rietdorf 13. Sep 2003 19:37 (vor 4942 Tagen) ~ comments (0)

Globale Variablen

Die Blogsoftware benutzt Smarty - the compiling PHP template engine. Variablen lassen sich immer mit geschweiften Klammern darstellen: {$var}.

  • $title -der Blogname (siehe Blogoptionen)
  • $about -die Blogbeschreibung (siehe Blogoptionen)
  • $category -aktuelle Kategorie/Thema
  • $categories -alle Kategorie/Thema
  • $adminmenu -Administrationsnavigation/LogIn
  • $adminlogin - Administrations Login (nicht sichtbar für angemeldte User)
  • $adminnavigation -Administrationsnavigation(nur für Angemeldete User sichtbar)
  • $message -Fehlermeldungen
  • $sidebar -Aktive Sidebar Plugins
  • $sidebar2 -Aktive Sidebar Pligins (sidebar2 zugeordnet)
  • $servername -die URL des Servers (z.B. alottalog.20seconds.net)
  • $blogurl -die URL des Blogs
  • $editbutton -link zum editieren eines eintrages(Nur für Autoren sichtbar)

$pager -Daten für den Pager

  • $pagerhtml -ein fertiger Pager
  • $filedir
  • $icondir
  • $imagedir
  • $admintitle
  • $search
  • $archives
  • $loginurl
  • $multi -Einzelansicht ($multi=false)/Listenansicht ($multi=true)
  • $adminaction -Administrationsseiten
  • $rssurl -URL für die RSS/XML Ansicht

$postlist

Die Liste mit Einträgen lässt sich mit Hilfe von schleifen durchlaufen: {foreach from=$postlist item=post} do something with $post {/foreach}

Damit sind jetzt alle Daten eines Blogeintrages in $post verfügbar:

  • $post.absurl - absolute url
  • $post.anker - link <a ....> </a>
  • $post.author
  • $post.category
  • $post.creation
  • $post.editurl
  • $post.editlink - <a...> </a>>
  • $post.id
  • $post.next - url
  • $post.nexttitle
  • $post.lastedit - wann wurde es zuletzt editiert
  • $post.rdfmeta - meta Information für RDF format
  • $post.prev - url
  • $post.prevtitle
  • $post.tags
  • $post.tags_as_ul
  • $post.text
  • $post.title
  • $post.totalcomments
  • $post.trackback
  • $post.url - relative url

$post.pix

$post.pix ist erstmal eine etwas verwirrende Bezeichnung für die Anhänge(Atachements). Da jedoch meist Bilder einem Blogeintrag zugefügt werden heissen sie nun mal pix. Es können aber auch Textdateien, Zipps …. sein.

$pager


1 von 11
About
alotta-log is your friendly blogserver. multiuser - multiblog - php/my/xorc based.

currently this is a beta version. stay tuned.
Impressum
Disclaimer
"this site looks best if you come over here and look at my monitor."
 
Themen
Unser T-Shirt
neueste eintraege in diesem blog
mixtape

1 DJ T / Robot Riot - Electric Press Remix

2 Bucci Bag / More Lemonade - Sparkling Version

3 Soto / Hootenanny - Original Mix

4 Joe Galdo / Keef - Original Mix

5 Myagi / Subversion - Price Cuts Remix

6 DJ Fixx / Electric - Original Mix

7 DJ Fixx / Push Em Up - Original Mix

8 Klaus / Big Man - Original Mix

9 Jesse Saunders / Everybody - Slapin Breaks Remix

10 Soto / Manic - Soto Remix

11 Chikinki / Like It Or Leave It

www.flickr.com
Administration

rss/xml xorc based

alotta-less, 2009