alotta-log

no software patents

Google Ads und **ogs

Marius Schulze beschwert sich, das Google Adwords bei Blogs nicht so gut funktionierten. Das liegt wohl auch daran, das Blogs voller Blog sind. In der URL /weblog, dann die Sidebars Blogroll, Blogbuttons, Blogstats, Blogsphere, moblog, *blog, #blog logloglog….

Dann wird auch oft geschrieben, „mehr bei Hans Heisers Weblog …“. Nun denken sich nicht wenige, „Wir machen ordentlich Asche mit Weblogs …. schalten wir Anzeigen bei Google“.

Dann wird darüber Diskutiert wie Blogs so sind, warum und sowieso und genau deshalb. Das war jetzt 20 Mal Blog in einem Eintrag. Und schon haben wir den Salat. Ab morgen auch hier Weblogwerbung.

(Für die IE Benutzer, die Google Anzeige ist unten)

1 Kommentar



Bloggertreffen in Vaihingen Enz

Martin Röll hält am 28.10.2004 einen Vortrag in Stuttgart.

Am Tag davor, also 27.10, soll es in meiner Haimatstadt Vaihingen/Enz ein Bloggertreffen geben, Anmeldung bei Oliver Gassner. Ich kann leider nicht kommen, aber ein treffen in Vaihingen ist doch immer toll. [update] Anmeldung hier!

UPDATE 2.11.04: Silke Schümann

6 Kommentare



Harz IV und die Folgen

„Haste ma n Euro?“ den Spruch kannte ich bis jetzt nur von der Strasse, U-Bahn oder Kneipe. Meist von Verkäufern von Obdachlosenmagazinen nach Ablehnung des Erwerbs selbiger.

Nun hat ein findiger „Schnorrer“ das altbekannte System auf das Internet ausgeweitet. Arbeitslos und unterbeschäftigt hat er sich an die Erschaffung eines Schnorrerportals gemacht. „Langeweile? Spenden nur einen Euro!“ ist das einfache und klare Motto.

Geld loswerden kann der betuchte Spender bei www.hastemalneuro.de.

Hey big Spenda

kommentieren!


Hat Tyler Hamilton gedopt?

Das ist die grosse Frage? Und wenn ja, seit wann hat das gemacht. Wie jeder weiss, war Hamilton bis 2002 bei US Postal, im Team von Mr Tour de France Lance Amstrong! 2003 hat er dann bei CSC viel Respekt bekommen als er mit angebrochener Schulter dritter bei der Tour wurde.

Nun die Fakten: US-Postal konnte noch nie Doping nachgewiesen werden, es gibt jedoch einige Verdächtige (Namen entfallen, hängt aber mit Dopingermittlungen in Italien zusammen. 2 Fahrer anderer Teams wurden deshalb von der Tour ausgeschlossen) CSC Chef Bjiarne Riis steht auch unter Dopingcerdacht, is aber schon etwas länger her. Phonak hat dieses Jahr schon einen Fahrer wegen Dopings verloren Hamiltons A-Probe bei Olympia und bei der Vuelta waren Positiv, die B-Probe bei Olympia war kapput, damit negativ. Die B-Probe bei der Vuelta war positiv, damit jetzt eine Sperre für Hamilton.

Das ist ja alles in Ordnung, jedoch sind die Analysen die Angewand wurden neu. Die B-Probe bei Olympia war kapput. Wie sicher sind diese Proben?

Das würde ich gerne wissen, aber ich denke eine Sperre für Hamilton geht in Ordnung!

kommentieren!


Dem Kommunikanten geht es wieder an den Kragen

England, Irland, Frankreich und Schweden wollen Telekomunikationsdaten (Verbindungsdaten) EU-weit 12 Monate speichern, unter Umständen auch 36 Monate. Da ist die Phono- und Filmindustrie wieder am frohlocken.

Das wo es heute eigentlich schon unmöglich ist sich einer Fahndung durch die staatlichen und Industriellen Verfolgung zu entziehen. Das geht dann doch so weit, das ich mich dadurch strafbar mache das ich den Soundrack einer Flashanwendung runterlade (durch ansehen derselbigen) und die Seite (z.B. T-online) hat leider nicht die Rechte an dem Soundrack.

Ich erinnere mich jedoch an so etwas wie das Briefgeheimnis, aber das waren ja noch paradiesische Zeiten. Aber vielleicht bekomme ich ja auf diesem Weg die Verbindungsdaten meiner Nachbarn, und kann dann ein spannendes Buch über das Leben meines Nachbarn schreiben.

klick! heise.de

kommentieren!


Einstieg in ein grosses Thema

Die Konzerne und Reichen versuchen durch ihre Patentpolitik den Markt so zu erhalten wie er ist. Inovationen sollen immer zum eigenen Nutzen sein, ansonsten werden sie blockiert.

Es geht darum jetzt den freien Zugang zu Wissen zu schaffen!

Forscher warnt vor „Googlesierung“ der Ausbildung

Diese und auch viele andere Meldungen machen immer Häufiger die Runde. Deshalb werde ich in Zukunft mehr zu diesem Thema schreiben. Weniger haben immer mehr und der Rest bald gar nichts mehr!

Hier nochmal ein älterer Text.

kommentieren!


Gelebter Sexismus

womanwash.jpg

Entdeckt habe ich das Schild auf einem Campingplatz in Hartberg, (liegt zwischen Wien und Graz). Zwei gestandene Mannsbilder aus Bregenz verkündeten uns schon bei Ankunft auf dem Platz, das es in Hartberg die schönsten Frauen Östereichs gibt. Gesehen wurden sie nicht, vermutlich weil sie sich im Damenwaschraum beim Kleiderwaschen befanden. Da wir ohne weibliche Begleitung reisten blieben die Klamotten an diesem Tag ungewaschen. Dabei hatten sie es nötig. Vielleicht waren die schönen des Orts auch deswegen nicht zu sehen.

kommentieren!


Aeronauten verraten ein Geheimnis

„Erst wenn wir Ballast abwerfen müssen, geht Pipi von Bord.“

Also wird wenn die Blase drückt erstmal in den Eimer gemacht, damit der wertvolle Ballast nicht verloren geht. Mehr von der Gasballon WM aus Bitterfeld.

kommentieren!


image/jpeg

YoG gets his Master

img_1126-f.jpg
img_1128-f.jpgimg_1128-f.jpg
img_1133-f.jpg
img_1138-f.jpgimg_1138-f.jpg
img_1144-f.jpg

Leider kann ich am Samstag nicht dabei sein, wenn in Triest MC YoG Duracell seinen MBA überreichtbekommt. Aber bestimmt wird es dann so lustig wie im März, Davon hier nun ein paar Bilder.

Nicht zu vergessen ist die hübsche Griechin Namens Eleni, die hoffentlich auch bald mal nach Berlin kommt. (Angenehm, Zack Zack)

kommentieren!



bulgarisches Sprichwort

Wenn du ein Problem nicht mit Geld lösen kannst, kannst du es mit sehr viel mehr Geld lösen.

1 Kommentar


Bush, best entertaining president ever

W does not entertain, but the oposition gets more and more creative, see www.bushin30seconds.org and you know what I mean.

kommentieren!



Qualle (Qalle)

qualle.jpg

Dieses schöne Exemplar habe ich im März im Hafen von Trieste entdeckt. Beim durchblättern der Fotoalben dieses Jahres musste ich beim betrachten dieses Bildes an „Der Schwarm“ von Frank Schätzing denken. Tip, wenn man Zeit zum Lesen hat.

—Update 3.11.04— In den Serverlogs tauchte eine google nach „Qalle“ auf. Rechtschreibprüfung über Google

kommentieren!


10 von 15<123456789101112131415>


Powered by alotta-log.